Fragen und Antwort zur Urwahl

 

 

Wer bestimmt was mit der Urwahl?

 

Bewerbungsmodalitäten

Wer kann sich als Spitzenkandidat/in bewerben?
Wie und bis wann kann man sich als Spitzenkandidat/in bewerben?
Wie sieht die Bewerbung aus?
Wie läuft die Diskussions- und Vorstellungsphase ab?

 

Abstimmungsphase

Wer kann bei der Urwahl abstimmen?
Gibt es ein Quorum (Mindestbeteiligung)?
Gibt es einen Stichtag, an dem stimmberechtigte Mitglieder festgelegt werden?
Wie kann man an der Urwahl teilnehmen?
Kann meine Stimmabgabe zugeordnet werden?
Kann ich nur am Computer abstimmen?
Ist die Abstimmung sicher?
Bis wann kann man an der Urwahl teilnehmen?
Wie viele Stimmen kann man abgeben?
Gibt es eine Stichwahl?
Können auch unter 18-Jährige abstimmen?
Können auch Personen ohne aktives Wahlrecht in Deutschland abstimmen?
Was müssen Personen beachten, die bis zum Ende der Abstimmung umziehen?
Was müssen Personen beachten, die zur Zeit im Ausland wohnen?
Meine Wahlunterlagen sind nicht angekommen. Was muss ich tun?

 

Ergebnis

Wann liegt das Ergebnis vor?
Gibt es eine Stichwahl?
Gibt es ein Quorum (Mindestbeteiligung)?
Ist die Urwahl bindend?

 

Organisation und Hilfe

Wer ist für die Durchführung der Urwahl zuständig?

Weitere Fragen zur Urwahl?

Für technische Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Hotline unseres Dienstleisters: +49 30 9599 802 41

Bei inhaltlichen Fragen zur Urwahl bitte an die Landesgeschäftsstelle wenden:

Goethestraße 17
80336 München
Fon 089 – 126 009 – 0

mail@fdp-bayern.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close