Der Weg der Mitte ist der Weg der Freien Demokraten

Warum nur noch in Extremen denken? Die FDP Bayern möchte der Mitte der Gesellschaft eine Stimme geben und genau das macht sie auf ihrem neuen Großflächenplakat deutlich. Seit letztem Sonntag sind die Themen-Plakate mit einem ikonischen Martin Hagen der neue Blickfang in Bayern. Darauf heißt es:

Es gibt einen Weg zwischen „alle abschieben“ und „alle bleiben“.

Gerade die Flüchtlingsthematik treibt die Gesellschaft auseinander. Die Polarisierung in der Migrationsfrage spaltet unsere Gesellschaft. Es kann nicht sein, dass wir nur die Wahl haben, Gutmenschen oder Wutbürger zu sein. Wir müssen endlich aufhören, nur noch in Extremen zu denken. Es gibt einen Weg zwischen links und rechts. Es gibt einen Weg zwischen weltfremder Naivität und nationalistischer Abschottung. Es gibt einen vernünftigen Weg, das ist der Weg der Mitte, das ist unser Weg, der Weg der Freien Demokraten.

 


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close