10 Prioritäten für ein frisches Bayern

Der Landesvorstand der FDP Bayern hat am Wochenende ein 10-Punkte-Papier beschlossen. Das Papier enthält die Prioritäten für mögliche Koalitionsverhandlungen nach der bayerischen Landtagswahl.

Martin Hagen, Spitzenkandidat der FDP Bayern bei der Landtagswahl, kommentiert das 10-Punkte-Papier: „Wir wollen Bayern gestalten. Deswegen sind zentrale Themen eine bessere frühkindliche Bildung, flächendeckend schnelles Internet, bezahlbarer Wohnraum, gute medizinische Versorgung auf dem Land sowie Korrekturen am PAG und ein liberales Ladenschlussgesetz.“

Weitere Inhalte des 10-Punkte-Plans

Weitere Kernthemen sind die Förderung von Mittelstand und Startups und ein Einwanderungsgesetz mit der Möglichkeit des „Spurwechsels“. Außerdem hat die FDP Bayern konkrete Pläne für den Flughafen in München: Damit der Flughafen ein bayerisches Erfolgsmodell bleibt, braucht es eine dritte Start- und Landebahn.

Die Freien Demokraten fordern zudem einen ausgeglichenen Staatshaushalt, der auch nachkommenden Generationen finanzielle Spielräume ermöglicht.

Hier geht es zum vollständigen 10-Punkte-Plan der FDP Bayern.


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close