Freie Berufe stärken – Unabhängigkeit sichern

Beschluss des Landesvorstands vom 08. Juli 2017:

Wir Freie Demokraten stehen ein für den Bestand der Freien Berufe als einer wichtigen Säule des Mittelstands. Wir wollen die wirtschaftliche Unabhängigkeit der Freien Berufe erhalten und ihre Freiheit von staatlicher Bevormundung stärken. Die hohen Qualitätsstandards, denen alle Freien Berufe verpflichtet sind, und das ihnen gerade deswegen von ihren Auftraggebern, Patienten, Mandanten und Klienten entgegengebrachte Vertrauen müssen geschützt werden.

Dazu wollen wir wieder angemessene und sinnvolle Rahmenbedingungen für die Berufsausübung sicherstellen und insbesondere die vielen überflüssigen bürokratischen Hürden abbauen. Den Einsatz funktionsfertiger neuer Technologien und eine sachgerechte Digitalisierung wollen wir unter Berücksichtigung der beruflichen Qualitätsstandards sowie des nötigen Schutzes personenbezogener Daten fördern.

Die Berufsständischen Versorgungswerke müssen als eine tragende Säule der Altersversorgung für die Freien Berufe erhalten werden. Eine Zwangsmitgliedschaft in der staatlichen Rentenversicherung lehnen wir ab.

 


Neueste Beschlüsse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close